Auf in ein Leben in Rosa und Blau!

Anlässlich des Deutsch-Französischen-Tages, am 21. Januar, führten wir gemeinsam mit der AG Tanz unter der Leitung von Marie-Claire Bär Le Corre das Musical "Le soldat rose - Der rosa Soldat" auf.

Wir nahmen unsere Zuschauerinnen und Zuschauer mit auf eine ganz besondere Reise, die von einem schweren Herzen zum wahren Kindertraum führte.

Beim Betrachten waren Kinderaugen erforderlich.

         Gemeinsames Einschwören auf den großen Auftritt.

 

Sabine Dietz und Marie-Claire Bär Le Corre bei der zweisprachigen Ankündigung des Musicals.

 

                       Immer schön in Reih und Glied...

 

             Schöner Gesang gepaart mit ausdrucksstarkemTanz...

 

  Zu schneller Musik fährt der Zug durch den Spielzeugladen.

 

     Die bunten Kostüme trugen ihren Teil zum Gelingen bei.

 

Mit äußerst beeindruckender Stimmsicherheit sang Sarah aus der 4b das Lied "Le soldat rose".

 

Lucas aus der 4a rappte das Lied "De l'ordre, de l'ordre, de l'ordre". Echt cool!

 

               Sogar "wilde Tiere" waren dabei...

 

                                                            Es war ein gelungener Auftritt!