Lesepatinnen und -paten an der Grundschule Insel Schütt
 
 
Seit dem Schuljahr 2009/2010 dürfen wir uns an der Grundschule über eine tatkräftige Unterstützung freuen. Einige Stunden pro Woche helfen etwa 20 Lesepatinnen und -paten den Kindern. Sie sind sehr beliebt bei den Schülern und jedes Kind ist hoch motiviert, wenn gemeinsam gelesen wird. Unser Ziel ist es, den Kindern eine zusätzliche Unterstützung, vor allem im Bereich des Lesens, zu ermöglichen. Da wir eine Ganztagesschule sind, kommen die Lesepatinnen und -paten sowohl vormittags, während der Unterrichtszeit, als auch am Nachmittag als Hilfe in der Hausaufgabenzeit und den Arbeitsgemeinschaften in die Klassen. Aber auch in anderen schulischen Bereichen, wie zum Beispiel als Begleitung bei Ausflügen sind unsere Paten uns eine große Hilfe, auf die wir nie mehr verzichten möchten!
 
         

         Die Klasse 2b mit ihren Lesepatinnen Christa Berger und Edith Christ (vorne links).